www.sscjunoburg.de
www.sscjunoburg.de

Der SSC "Juno" Burg braucht Ihre und Eure Hilfe! - Spendenkonto: siehe unten rechts

... lade Modul ...
SSC Juno Burg auf FuPa

AKTUELLES

Tolle, dynamische Fotos...

...von den Testspielen unserer F-Junioren in Naunheim.

Unsere F1 (Jg. 2009) siegte 9:4; unsere F2 (Jg. 2010) 8:3.

(Quelle: Mike Stecher, JFV Wetzlar)

Erster Sommerneuzugang fix!

Yannick Hardt (Foto rechts) kehrt zum SSC zurück. Zur Zeit spielt er noch beim SC Waldgirmes, mit dem er in der vergangenen Saison in die Hessenliga aufgestiegen ist.

Yannick ist Jahrgang 97, Sohn von SSC-Trainer Steffen Hardt und damit ein waschechter Burger Jung. Bis zur E-Jugend spielte er - damals noch als Stürmer - beim SSC, dann in Frankfurt und Siegen. Meist wird er heute als rechter Verteidiger eingesetzt - was ihm unser Jugendtrainer Steffen Ziegler (Foto links) schon in der F-Jugend vorhersagte.

 

Als Jugendtrainer arbeitet Yannick übrigens bereits seit dem Sommer 2016 in seinem Heimatverein SSC "Juno" Burg. Er betreut (aktuell gemeinsam mit Ex-Profi und Spielervater Matthias Hagner) den Jahrgang 2008 - derzeit E-Junioren (s.o.).

ARBEITSEINSATZ!

rund 40 Helfer waren dabei - VIELEN DANK!

 

Am Sa, 24.03., wurde der alte Zaun rund um unseren wildschweingeschädigten Rasenplatz abgerissen und zahlreiche Bäume und Büsche zurückgeschnitten oder gefällt. In dieser Woche rückt ein Profi-Team an, um den neuen, wildschweinsicheren Stahlmatten-Zaun zu errichten. In der Zwischenzeit sichert ein Elektro-Zaun den Rasen, um weitere Schäden zu verhindern. Wenn alles nach Plan verläuft, wird dann im Mai der Rollrasen verlegt. Ein Dank auch an die Freiwillige Feuerwehr Burg für Ihren Einsatz!

Zumba für den Rasen!

Die Zumba-Veranstaltung von Alex Mülln im Bürgerhaus war der Knaller! Alle waren begeistert. Und es kamen 1000 Euro für das Spendenkonto zusammen!

unsere Jüngsten - unsere Zukunft

Ihr Kind hat Lust auf Fußball?

In unserer Fußballkrabbelgruppe tummeln sich bereits 4jährige Kinder.

Training für die Jahrgänge 2013/2012:

Montags, 15:30-16:30 Kirchbergturnhalle, Herborn

Kontakt: Steffen Ziegler 02772 / 3868

zu unseren letzten Spielen

Spendenkonto WILDSCHWEIN-SCHADEN

Unser Rasen - der zuvor vielleicht beste im Fußballkreis Dillenburg - wurde von Wildschweinen umgepflügt. Auf den SSC kommen hohe Kosten zu. Für eine neue Spielfläche und eine sichere Umzäunung. Der Verein ist auf Spenden angewiesen!

 

IBAN DE17516500450000031591, BIC HELADEF1DIL

Sparkasse Dillenburg

 

(Um eine Spendenbescheinigung aus- und zustellen zu können, muss auf der Überweisung Ihr vollständiger Name und Ihre Adresse stehen.)

Senioren

Bilder

Jugend

Druckversion Druckversion | Sitemap
© www.sscjunoburg.de